Erlebnis.Schule
Lernbegleiterin

Fachlehrkraft Kindergarten, Heilpädagogin

Mutter und Familienfrau

 

"Menschen lernen ein Leben lang, von morgens bis abends, in jedem Augenblick."

 

Wer die Erlebnis.Schule besucht, kann mit etwas Glück gleich neben dem Schulhaus eine Herde Schafe beobachten. Der Anblick dieser Herde mit ihren Lämmern ist für mich ein Symbol dafür, wie Kinder lernen können sollten.

Lernen beginnt schon vor der Geburt und geht ein Leben lang weiter. Und alle Kinder, egal ob Menschen- oder Tierkinder, lernen spielend, im Ausprobieren und Nachahmen, in der engen Beziehung zu anderen Kindern und Erwachsenen. Und sie lernen dabei alles, was sie für ihr Leben brauchen.

Die Schule meiner Träume sollte Schutz und Geborgenheit bieten, verlässliche Erwachsene, die dem Lernweg der Kinder vertrauen, eine liebevolle Atmosphäre, in der entspannt, mutig und freudig gelernt werden kann. Sie sollte ein Raum sein, der den Kindern die Gelegenheit gibt, artgerecht zu lernen und zu leben, handelnd, in einer Lernumgebung, die echte Erfahrungen erlaubt. Und so oft wie möglich im vielfältigsten Lernumfeld, das es gibt, in der Natur!

Die Arbeit im Team der LernbegleiterInnen inspiriert, stärkt und motiviert mich. Gemeinsam sind wir auf dem Weg, wach, offen und feinfühlig zu werden für die echten Bedürfnisse der Kinder und dafür zu sorgen, dass die Lernumgebung diesen Bedürfnissen entgegenkommt. Und dabei lerne ich selber unheimlich viel…

Natalie Mägert